Montag, 6. Oktober 2014

Nicht vergessen!

Na, was hängt ihr denn noch hier rum? Denkt dran, vor gut einer Woche habe ich meinen Blog gewechselt. Nun bin ich nicht mehr die Queen of Gugelhupf sondern baking-charlotte :)
Gestern habe ich bereits mein zweites Rezept auf meinem neuen Blog gepostet. Das müsst ihr euch unbedingt mal ansehn!

Mini Blueberry Pies


Wir sehn uns dann drüben!

Samstag, 27. September 2014

Bye bye Queen of Gugelhupf - Hello baking-charlotte!!!

Sodala, es ist soweit! Heute ziehen wir um auf meinen neuen Blog, baking-charlotte!
Nach langer Zeit und mit viel Unterstützung hab ichs endlich geschafft einen ansprechenden Blog zu erstellen. Klar ist es riskant nach 2 Jahren plötzlich einen neuen Blog zu starten, aber ihr werdet sehn, außer dem Layout hat sich nicht besonders viel geändert.
 Ich bin schon gespannt was ihr davon hält! Wir sehn uns dann drüben :)

Zur Feier habe ich einen von Nigellas Kuchen nachgebacken! Wollt ihr mehr davon sehn? Dann folgt einfach dem Link: baking-charlotte


Sonntag, 21. September 2014

Apple Streusel Cake, simple but so delicious

Da bin ich wieder mit einem weiteren,sehr einfachen, herbstlichen Rezept für euch. Immer wieder muss ich feststellen, dass mir die simplen Kuchen und Torten ohne viel Schnickschnack, doch am Besten schmecken. Gehts euch da genauso?
Dieses Rezept habe ich bei meiner Lieblings Youtuberin entdeckt. Stephanie Jaworski von Joy of Baking. Ihr solltet unbedingt bei ihr vorbeischaun. Ich habe schon sehr viele Rezepte von ihr nachgebacken und jedes einzelne war fantastisch!
Auf los gehts los!


Montag, 15. September 2014

Pear Almond Galette

Voller Stolz präsentiere ich euch meine erste Galette! Ich wollte sie schon so lange ausprobieren, habs aber immer und immer wieder aufgeschoben. Für diese französische Köstlichkeit gibt es sehr viele unterschiedliche Herstellungsarten. Klassischerweise wird anstelle von Mürbteig eine Art Crêpe zubereitet und mit allerlei Deftigem gefüllt.
Das ich gerade eine mit Birnen mache war bloß Zufall. Ich hatte noch 4 etwas überreife Birnen daheim und wollte sie nicht wegwerfen. Schwupdiwup wurde eine Galette daraus. Da es in der Bloggerwelt gerade nur so davor wimmelt, schließe ich mich einfach mal mit meiner Variante an!


Dienstag, 2. September 2014

New favourite Online Shop: Casa Deli & loads of Cookies

Hey meine Lieben! Vor einigen Wochen habe ich online einen ganz tollen Shop entdeckt. Selbstverständlich war mein erster Gedanke, "davon muss ich meinen Lesern berichten!".
Bei Casa Deli findet ihr so ziemlich alles was ein Foodie Herz begehrt.
  • Basics: Gewürze, Öle etc
  • Nudel & Co: Pasta, Reise, Pesto, Chutneys & Relishes
  • Frühstück: Marmelade, Honig, Müsli
  • Süss & Salziges: Biskuit, Schokolade, Nüsse..
  • Heisses: Kaffe, Tee, Kakao, Zucker & Kandis
  • Weine: Weiß-, Rot-, Rose-, Schaum-, Portweine
  • Spirits: Liköre, Gin, Vodka etc

Montag, 25. August 2014

der Countdown läuft

Servus ihr! Bald geht es weiter mit meiner Bloggerei! Um genauer zu sein schon in den nächsten paar Tagen. Diese kleine Sommerpause hat mir sehr geholfen mich um meinen Umzug zu kümmern. Außerdem habe ich noch eine kleine Planänderung für euch. Eigentlich wollte ich ursprünglich bloß ein paar Änderungen auf meinem Blog vornehmen, habe mich aber doch dazu entschieden anstelle der Freeblogs meine eigene Homepage mit eigener Domain zu gründen. Noch sind wir am basteln aber in den nächsten Wochen werden wir dorthin umziehen! Oh man bin ich schon aufgeregt!
Was mich über die Maßen freut ist, dass ihr trotz meiner Abwesenheit der letzten 2 Monate meinen Blog aufgesucht habt. Vielen Dank und viele Küsschen dafür!
Bis demnächst!



Donnerstag, 24. Juli 2014

Queen of Gugelhupf macht ein klitzekleines Sommerpäuschen

Hallo meine Lieben! Wie ihr bestimmt schon bemerkt habt, habe ich vor etwa 2-3 Wochen aufgehört zu posten. Das liegt keineswegs daran das ich aufhören möchte, es ist momentan nur so, dass ich durch meinen Umzug einen wahnsinnigen Stress habe. Mitten im Sommer... ur supa...
Noch nicht mal eine Küche hab ich, das müss ihr euch mal vorstellen. Eine Hobbybäckerin die nimma backen kann :O Ziemlich nervig also.. Aber immerhing habe ich schon einen Kühlschrank und eine Waschmaschine (YAY). Ab morgen sogar heißes Wasser! Zeit wirds! Schätzungsweise wird dieses klitzekleine Päuschen nur ganz kurze 1,5 bis 2 Monate andauern, nicht länger das verspreche ich euch! Danach stelle ich wieder regelmäßig, mindestens einmal pro Woche Rezept, Buchvorstellungen etc online. Außerdem möchte ich versuchen diese Pause dazu zu nützen um auch endlich mein Layout auf vorderman zu bringen. Ich bin schon von Anfang an unzufrieden damit und hoffe sehr das endlich ändern zu können. Für Vorschläge und Tipps bin ich natürlich immer offen!
Ich kanns kaum erwarten wieder Rezept mit euch zu teilen und wünsche euch bis dahin einen wunderschönen Sommer. Erholt euch im Urlaub und genießt jede freie Minute! Bussi, Charlotte




Sonntag, 6. Juli 2014

Cherry Muffins

Wie ihr bestimmt schon bemerkt habt, gibt es des öfteren Muffins  bei mir. Zum einen liegt es daran das ich momentan ziemlich viel Stress habe und Muffins so angenehm einfach und schnell zu machen sind und außerdem schmecken sie auch am dritten Tag noch super lecker. Trockene und feuchte Zutaten abwiegen, vermischen, backen und fertig! Gerade an dieser Simpelheit, kann man ein gutes, echtes Muffin Rezept erkennen.
Wiedermal ein Faulenzer Rezept für die gemütlichen unter uns.


Samstag, 28. Juni 2014

"melts in your mouth" Chocolate Cheesecake

Da bin ich wieder.. heute mit einem ganz speziellen Rezept. Cheesecake kennen wir ja alle in zig tausend Varianten, darunter ist der gebackene Chocolate Cheesecake schon eher eine Seltenheit. Um ehrlich zu sein, ich bin kein Fan von der Topfen-Frischkäse-Sauerrahm mit Schokolade Kombi, aber als ich das Video von meiner backenden Lieblings Youtuberin Stephanie Jaworski zu diesem Kuchen sah, musste ich es einfach ausprobieren. Beim zubereiten dachte ich mir, dass der Cheesecake bestimmt total süß wird, so wie die meisten amerikanischen Rezepte. Das ist bei diesem hier jedoch überhaupt nicht der Fall! Wir haben einen starken schokoladigen Geschmack, ein wenig Säuerlichkeit (ist das ein Wort?) vom Sauerrahm und eine unvergleichliche "melts in your mouth" Textur. So ähnlich wie Eiskonfekt.. Hope you like it!

Donnerstag, 19. Juni 2014

Der Juni Gugl: Strawberry Shortcake

Unser Juni Gugl mag vielleicht ein wenig unscheinbar wirken, aber was er im inneren verbirgt, ist sagenhaft gut! Ich hatte ja keine Ahnung das man einen Gugelhupf mit geschlagenem Obers in der Masse machen kann. Dadurch hat er eine unvergleichbare samtige, saftige Textur bekommen, wie ich sie bisher noch nicht kannte!


Samstag, 14. Juni 2014

Grundrezept für Marillen-Streuselkuchen

Lange lange laaange habe ich danach gesucht und sie endlich gefunden. Eine leckere, einfache Masse für Streuselkuchen, die sich mit allen Geschmäckern verfeinern lässt. Viele hab ich schon probiert und die wenigsten sind was geworden. Entweder waren sie staubtrocken oder total speckig. Dieses Rezept habe ich mir vor einiger Zeit bei lecker.de rausgeschrieben und nun auch endlich ausprobiert.
Eine gute Grundmasse für Streuselkuchen kann man doch immer gebrauchen oder? Hoffentlich gefällts euch!


Freitag, 6. Juni 2014

Fudge Brownies, you make me happy

Jaa ich weiß, ich hab jetzt fast 2 Wochen!! lang nichts von mir hören bzw lesen lassen.. Das liegt nur daran, dass ich gerade jede Menge Stress habe. Umzug in eine wunderhübsche neue Wohnung, was wahnsinnig viel Zeit in Anspruch nimmt, da ich sie auch komplett neu einrichte (YAY).. Arbeit.. Uff.. Ich hoffe ihr seid mir nicht böse :) Um in den letzten Tagen zumindest ein wenig entspannen zu können, habe ich mir diese unscheinbaren, kleinen Schokobomben gebacken. Mit 300g Schokolade und 150g Kakao sind Glücksgefühle garantiert!